WOHNGEBÄUDE-
VERSICHERUNG

Ihre Vorteile

Sicher vom Fundament bis zum Giebel

Altersvorsorge, Geldanlage, Rückzugsort, Ausdruck von Individualität und Unabhängigkeit: Die Gründe für den Kauf oder den Neubau eines Hauses sind vielfältig. Dennoch haben sie einen gemeinsamen Nenner: Jeder von ihnen verdient es, geschützt zu werden.

Viele Ereignisse können mit einem Schlag vernichten, was Schritt für Schritt, mit Liebe zum Detail, unter Einsatz von Zeit und Geld, errichtet wurde. Mit der Wohngebäudeversicherung der Württembergischen erhalten Sie einen umfassenden Schutz der eigenen vier Wände.

Ihre Vorteile bei der Württembergischen

  • Wir bieten zwei unterschiedliche Deckungskonzepte:
    • KompaktSchutz:
      Damit gehen Sie für die Dinge, die Ihnen wichtig sind, auf Nummer sicher.
    • PremiumSchutz:
      Wichtige zusätzliche Leistungen und Verbesserungen im Versicherungsschutz für alle, die umfassenden Schutz möchten.

Im PremiumSchutz z. B. mitversichert:

  • Schäden durch grobe Fahrlässigkeit
  • Kosten durch Technologiefortschritt bei Wiederaufbau
  • Gebäudebeschädigung durch einen Einbruch bis 10.000 EUR
  • Mutwillige Beschädigung z. B. durch Graffiti bis 10.000 EUR
  • Nebengebäude (Gartenhaus, Geräte- oder Abstellschuppen, Sauna) bis 25.000 EUR
  • Weiteres Zubehör/weitere Grundstücksbestandteile (z.B. Grundstückseinfriedung usw.) bis 10.000 EUR

Beitragsvorteile für Mitarbeiter privater Banken und Bausparkassen

Unser Tipp!

Besitzen Sie ein Ein- oder Zweifamilienhaus?

Mit Domizil - dem Komplettschutz für Ihr Eigenheim - sind Sie auf der sicheren Seite. Umfassender Schutz aus einer Hand, günstig versichert. Überzeugen Sie sich selbst.

PremiumSchutz

PremiumSchutz - einfach eine "Nummer sicherer"

Zusätzliche Leistungen und Verbesserungen im Versicherungsschutz. Einfach eine "Nummer sicherer".

PremiumSchutz - die wichtigsten Highlights, mitversichert bis...
Grobe Fahrlässigkeit zur VS
Gebäudebeschädigung durch einen Einbruch 10.000 EUR
Mutwillige Gebäudebeschädigung (auch Graffiti) 10.000 EUR
Technologiefortschritt zur VS
Kosten für die Dekontamination von Erdreich zur VS
Grundstücksbestandteile (auch Luftwärmepumpen) 10.000 EUR
Kosten für die Ermittlung der Schadenursache 2.500 EUR
Wasser- / Gasverlust 2.500 EUR
Update-Garantie mitversichert
Sengschäden zur VS
Wiederaufforstung von Bäumen und Sträuchern 10.000 EUR
Aufräumungskosten für Bäume 10.000 EUR
Feuer-Rohbauversicherung während der Bauzeit,
bis zu 24 Monate, beitragsfrei.
mitversichert
VS = Versicherungssumme

Die Wohngebäudeversicherung auf einen Blick:

Versicherbar sind Schäden durch

  • Brand, Blitzschlag, Explosion 
  • Leitungswasser 
  • Sturm/Hagel  
  • Elementarschadenereignisse (Naturgefahren) wie z.B. Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben 

Da die Baukosten Jahr für Jahr steigen, bieten wir die gleitende Neuwertversicherung an. Damit garantieren wir, dass Sie im Schadenfall den Geldbetrag bekommen, der für die Wiederherstellung bzw. den Wiederaufbau Ihres Hauses erforderlich ist.

KompaktSchutz

KompaktSchutz - geradlinig einfach

Damit gehen Sie für die Dinge, die Ihnen wichtig sind, auf Nummer sicher. Geradlinig ohne Schnörkel, ohne Extras.

KompaktSchutz - die wichtigsten Highlights, mitversichert bis...
Aufräumungskosten für Bäume 5.000 EUR
Gebäudebeschädigung durch einen Einbruch 2.000 EUR
Kosten für die Dekontamination von Erdreich 5.000 EUR
Grundstücksbestandteile (auch Satellitenanlagen) 5.000 EUR
Wasser- / Gasverlust 250 EUR
Kinderspielgeräte 1.000 EUR
Kosten für die Ermittlung der Schadenursache 250 EUR
Technologiefortschritt zur VS
Grillkamin 1.000 EUR
Feuer-Rohbauversicherung während der Bauzeit,
bis zu 18 Monate, beitragsfrei.
mitversichert
VS = Versicherungssumme

Die Wohngebäudeversicherung auf einen Blick:

Versicherbar sind Schäden durch

  • Brand, Blitzschlag, Explosion 
  • Leitungswasser 
  • Sturm/Hagel  
  • Elementarschadenereignisse (Naturgefahren) wie z.B. Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben 

Da die Baukosten Jahr für Jahr steigen, bieten wir die gleitende Neuwertversicherung an. Damit garantieren wir, dass Sie im Schadenfall den Geldbetrag bekommen, der für die Wiederherstellung bzw. den Wiederaufbau Ihres Hauses erforderlich ist.

Bausteine

Bausteine für noch mehr Leistung

Mit unseren individuellen Bausteinen können Sie Ihren Versicherungsschutz an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen und noch leistungsstärker machen.

  • Baustein Platinum:
    Macht den PremiumSchutz noch leistungsstärker, z. B. Einschluss von Schäden durch Rauch und Ruß
  • Baustein Photovoltaik:
    Allgefahren-Schutz für die Photovoltaikanlage einschließlich einer Ertragsausfallvergütung
  • Baustein Energetische Modernisierung:
    Übernahme von Mehrkosten bei einem erheblichen Versicherungsfall bis 10.000 Euro, die durch behördlich nicht angeordnete energetische Modernisierung entstehen
  • Baustein privat60plus:
    Zugeschnitten auf Menschen ab 50 Jahre. Beinhaltet z. B. 10.000 Euro als zusätzliches „Renovierungsgeld“ für einen altersgerechten Umbau der Wohnung bei einem erheblichen Versicherungsfall
  • Baustein Garten: Mitversicherung von z. B. Schwimmbad und Schwimmteich, Brunnen und Skulpturen.

Unsere Wohngebäudeversicherung
ist durch eine unabhängige Ratingagentur getestet und mit der Höchstnote bewertet worden.

Feuer

Ein defektes Elektrokabel kann genügen und schon steht das, was Sie sich mühevoll aufgebaut und erspart haben, in Flammen.
Die Statistik beweist zwar, dass ein Schaden durch Feuer wesentlich seltener eintritt als durch Sturm oder austretendes Leitungswasser, doch die entstehenden Aufwendungen sind in diesen Fällen weitaus höher. Rußablagerungen und das Löschwasser der Feuerwehr reißen oftmals ein größeres Loch in Ihre Finanzdecke als die Flammen.
Versichert sind Schäden durch:
Brand
Blitzschlag
ExplosionImplosion Absturz von Luftfahrzeugen
Folgeschäden durch Rauch, Ruß und Löscharbeiten

Leitungswasser

Ein feuchter Fleck an der Wand, ein Stück aufquellendes Laminat oder ein durchnässter Teppichboden – dies alles können Indizien für eine defekte Rohrleitung sein.
Wände und Böden müssen aufgerissen werden, um das Leck zu suchen. Hinzu kommt die Beseitigung von Durchnässungen. Nach der Schadenbehebung muss neu tapeziert, neues Laminat oder ein neuer Teppichboden verlegt werden.
Bei durchschnittlich 400 Meter Rohrleitungen und 200 Verbindungs- und Anschlussstücken ist die Gefahr nicht zu unterschätzen.
Versichert sind Schäden durch:

  • Bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser,
  • Bruch und Frost an Zu- und Ableitungen,
  • Frost an Badeeinrichtungen.

Sturm und Hagel

Sie heißen Lothar, Wiebke oder Kyrill – doch so harmlos wie ihre Namen sind die Stürme, die über Deutschland hinwegfegen, beileibe nicht.
Jahr für Jahr fordert die Natur ihren Tribut.
Wie schnell so ein Ereignis zu einer kostspieligen Angelegenheit werden kann, zeigen folgende Beispiele:
  • Eine Böe mit mindestens Windstärke 8 reißt Ziegel vom Dach. Eintretendes Regenwasser durchnässt den Dachstock, der in Teilen ausgetauscht werden muss.
  • Ein Baum wird entwurzelt und fällt auf die Garage.

Versichert sind Schäden durch:
  • Sturm (mindestens Windstärke 8)
  • Hagel

Elementargefahren (Naturgefahren)

Die Schreckensmeldungen und die Bilder von Überschwemmungen oder Schneekatastrophen sind aus den Medien nicht mehr wegzudenken.
Die Launen der Natur
Was das für die Betroffenen bedeutet, können die Fernsehkameras nur im Ansatz zeigen: Innerhalb kürzester Zeit werden unglaublich hohe Werte zerstört und dadurch Existenzen bedroht.
Versichert sind Schäden durch:
  • Überschwemmung und Rückstau
  • Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch
  • Lawinen- und Schneedruck
  • Vulkanausbruch

Feuer

Ein defektes Elektrokabel kann genügen und schon steht das, was Sie sich mühevoll aufgebaut und erspart haben, in Flammen.
Die Statistik beweist zwar, dass ein Schaden durch Feuer wesentlich seltener eintritt als durch Sturm oder austretendes Leitungswasser, doch die entstehenden Aufwendungen sind in diesen Fällen weitaus höher. Rußablagerungen und das Löschwasser der Feuerwehr reißen oftmals ein größeres Loch in Ihre Finanzdecke als die Flammen.
Versichert sind Schäden durch:
Brand
Blitzschlag
ExplosionImplosion Absturz von Luftfahrzeugen
Folgeschäden durch Rauch, Ruß und Löscharbeiten

Leitungswasser

Ein feuchter Fleck an der Wand, ein Stück aufquellendes Laminat oder ein durchnässter Teppichboden – dies alles können Indizien für eine defekte Rohrleitung sein.
Wände und Böden müssen aufgerissen werden, um das Leck zu suchen. Hinzu kommt die Beseitigung von Durchnässungen. Nach der Schadenbehebung muss neu tapeziert, neues Laminat oder ein neuer Teppichboden verlegt werden.
Bei durchschnittlich 400 Meter Rohrleitungen und 200 Verbindungs- und Anschlussstücken ist die Gefahr nicht zu unterschätzen.
Versichert sind Schäden durch:

  • Bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser,
  • Bruch und Frost an Zu- und Ableitungen,
  • Frost an Badeeinrichtungen.

Sturm und Hagel

Sie heißen Lothar, Wiebke oder Kyrill – doch so harmlos wie ihre Namen sind die Stürme, die über Deutschland hinwegfegen, beileibe nicht.
Jahr für Jahr fordert die Natur ihren Tribut.
Wie schnell so ein Ereignis zu einer kostspieligen Angelegenheit werden kann, zeigen folgende Beispiele:
  • Eine Böe mit mindestens Windstärke 8 reißt Ziegel vom Dach. Eintretendes Regenwasser durchnässt den Dachstock, der in Teilen ausgetauscht werden muss.
  • Ein Baum wird entwurzelt und fällt auf die Garage.

Versichert sind Schäden durch:
  • Sturm (mindestens Windstärke 8)
  • Hagel

Elementargefahren (Naturgefahren)

Die Schreckensmeldungen und die Bilder von Überschwemmungen oder Schneekatastrophen sind aus den Medien nicht mehr wegzudenken.
Die Launen der Natur
Was das für die Betroffenen bedeutet, können die Fernsehkameras nur im Ansatz zeigen: Innerhalb kürzester Zeit werden unglaublich hohe Werte zerstört und dadurch Existenzen bedroht.
Versichert sind Schäden durch:
  • Überschwemmung und Rückstau
  • Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch
  • Lawinen- und Schneedruck
  • Vulkanausbruch