REIN INS EIGENHEIM

Ihre Vorteile

Schon bald keine Miete mehr zahlen? Das können Sie auch! Mit unserem niedrigsten Darlehenszins aller Zeiten kommen Sie schnell, einfach und günstig in Ihr eigenes Zuhause. Wer noch schneller ins Eigenheim möchte nutzt die staatliche Riesterförderung. Die hohe staatliche Förderung und ein zinsgünstiges Darlehen geben allen Grund zur Freude.

Schneller ins Eigenheim mit dem Wüstenrot Wohn-Riester

Sichern Sie sich jetzt:

  • Unser niedrigster Darlehenszins aller Zeiten
  • Hohe Zulagen vom Staat
  • Steuervorteile
  • Attraktive Guthabenzinsen

Am 1. Juli 2013 ist ein Gesetz zur verbesserten Verwendung von Wohn-Riester Verträgen in Kraft getreten. Damit profitieren Wohn-Riester-Kunden ab 2014 von vielen Verbesserungen.

Wüstenrot Wohn-Riester Tarifvariante Finanzierer (RC/F, 1,35%), Beispiel:
Bausparsumme 43.000 EUR
Nettodarlehensbetrag 30.000 EUR
Tilgungsbeitrag 8‰
Sollzinssatz gebunden (fest) 1,35% p.a.
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung 1,74% p.a.
Abschlussgebühr 430 EUR
Kontogebühr 9,20 EUR p.a.

Riester-Förderung

Mit der Riester-Förderung bauen Sie schnell Eigenkapital auf:

  • 154 Euro Grundzulage jährlich für Alleinstehende, Verheiratete können das Doppelte bekommen.
  • 185 Euro Kinderzulage jährlich für jedes kindergeldberechtigte Kind, für ab 2008 geborene Kinder sogar 300 Euro.
  • 200 Euro Berufseinsteigerbonus einmalig**** im ersten Jahr für alle bis 24 Jahre.
  • Gesamtbetrag für die volle Zulagenförderung: 4% des Vorjahres-Bruttoeinkommens bis max. 2100 Euro (inkl. Zulagen)

Mehr Geld vom Staat: Hohe Zulagen und Steuervorteile
Vorjahres-Bruttoeinkommen 30.000 EUR Alleinstehend, Arbeitnehmer, keine Kinder Verheiratet, 1 Arbeitnehmer, 2 Kinder*
Grundzulage jährlich 154 EUR 308 EUR
Kinderzulage jährlich --- 1. Kind 300 EUR
2. Kind 300 EUR
Zusätzliche Steuererstattung** 219 EUR ---
Gesamte Förderung jährlich 373 EUR 908 EUR
Eigenbeitrag monatlich 87,17 EUR 42,17 EUR***
Förderanteil 31% 64%
Lohnt sich durch Zulage plus Steuervorteil Hohe Zulagenförderung
* Beide ab 2008 geboren. Für vor 2008 geborene Kinder beträgt die Kinderzulage je Kind 185 EUR.
**Pauschal aus dem Bruttogehalt ermittelt unter Berücksichtigung von Solidaritätszuschlag (5,5%) und Kirchensteuer (8%). Die Werte wurden mit dem Einkommensteuertarif 2012 gerechnet.
*** Arbeitnehmer 37,17 EUR, Ehepartner (kindererziehend) 5 EUR (= Mindesteigenbeitrag). Für die doppelte Grundzulage brauchen Ehegatten je einen Altersvorsorgevertrag.
**** Wenn der Bausparer zu Beginn des ersten Beitragsjahres (Kalenderjahr), für das er eine Zulage beantragt, das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.