junge Frau im gelben Kleid lässt sich auf einem Hausdach den Wind durch die Haare wehen
#wohnenheisst
rückenwind vom staat für
die energetische sanierung.
wüstenrot
Beraten lassen
  • Zuschüsse und Förderungen
  • Wohndarlehen Klima
  • Energiesparrechner
  • Förderservice

NEU 2021: Wesentliche Eckpunkte zum Klimaschutzprogramm 2030 und zur Förderlandschaft 2021 .

Tipps:
Aktuelle Infos rund um den Energieausweis finden Sie hier. Oder hören Sie in unser Web-Seminar rund um das Klimapaket und die verbesserte Förderung seit dem 1. Juli 2021 hinein. Es lohnt sich!

Starten Sie Ihre energetische Sanierung mit Rückenwind.

Wohnen heißt, zu Hause ist es am schönsten. Mit einer energetischen Sanierung wird es sogar noch schöner. Denn damit ziehen Wohnkomfort und Behaglichkeit bei Ihnen ein. Zudem tragen Sie aktiv zum Klimaschutz bei und sparen gleich noch Energiekosten.

Und das Beste: Das wird vom Staat mit attraktiven Förderungen belohnt. Dazu hat die Bundesregierung ein Klimaschutzprogramm 2030 an den Start gebracht, das unterschiedliche Maßnahmen zum Klimaschutz enthält. Und Wüstenrot ist für Sie mittendrin. Als Berater und Finanzierer. Mit Hilfestellung rund um die Förderprogramme und einem Partnernetzwerk.

Die Highlights der Förderung

Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) bündelt die Bundesregierung bisherige Förderprogramme zur energetischen Gebäudesanierung. Gefördert werden Einzelmaßnahmen und die Sanierung zum Effizienzhaus. Die Fördermittelgeber sind das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) und die KfW Bankengruppe. Alternativ zur BEG-Förderung können energetische Sanierungen auch steuerlich abgesetzt werden.

  • Bis zu 50 % Förderung für den Einbau einer klimafreundlichen Heizanlage.
  • 20 % Zuschuss bei Einzelmaßnahmen zur Sanierung von Dach, Fenstern, Dämmung etc.
  • Weitere 5 % iSFP-Bonus möglich - bei Umsetzung einer Maßnahme aus einem individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP).
  • 20 % der anerkannten Investitionskosten können alternativ zur BEG-Förderung über drei Jahre steuerlich abgesetzt werden.
  • Komplettsanierungen zum Effizienzhaus werden vom Staat mit bis zu 50 % unterstützt.
  • Energieberater: 80 % des Honorars für die qualifizierte Energieberatung sind förderfähig. Die Baubegleitung wird zu 50 % gefördert.

Bis zu 50 % vom Staat - Förderungen im Überblick

Zuschüsse für einzelne energetische Maßnahmen

Für größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.

  • 20 % für Maßnahmen an der Gebäudehülle
  • 20 bis 50 % für den Einbau einer klimafreundlichen Heizanlage
  • 20 % für die Optimierung bestehender Heizungsanlagen
  • 20 % für Erneuerung/Einbau einer Lüftungsanlage
  • Weitere 5 % iSFP-Bonus möglich

Gefördert werden Ausgaben bis 60.000 EUR pro Wohneinheit und Kalenderjahr.

Zusätzlich förderfähig sind 50 % der Kosten für Fachplanung und Baubegleitung (direkt im Programm zu beantragen).

Zuschuss für qualifizierte Energieberatung

  • Max. 80 % der förderfähigen Beratungskosten
  • Bis zu 1.300 Euro für Ein- oder Zweifamilienhäuser
  • Bis zu 1.700 Euro ab 3 Wohneinheiten

Beispiel
Kosten qualifizierte Energieberatung (EFH) 1.625 EUR
Zuschuss BAFA (Energieberater beantragt Zuschuss) -1.300 EUR
Eigenanteil (Energieberater stellt Rechnung an Kunden) 325 EUR

Zuschüsse sind immer an Bedingungen geknüpft. Zum Beispiel müssen Förderanträge vor Beginn der Umsetzung gestellt werden.

Förderkredite und Zuschüsse für energieeffiziente Maßnahmen

Für größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.

  • Einzelmaßnahmen: Förderkredit mit Tilgungszuschuss (262)
    • Als Alternative zum reinen Zuschuss beim BAFA
    • Kredit bis max. 60.000 EUR
    • Tilgungszuschuss zwischen 20 und 50 % (abhängig von der Maßnahme)

  • Komplettsanierung: Förderkredit mit Tilgungszuschuss (261) oder direkt ausgezahlter Zuschuss (461) – Sie haben die Wahl (siehe Grafik →)

  • 5 % iSFP-Bonus jeweils möglich
  • Förderung Fachplanung und Baubegleitung beträgt 50 % – direkt beantragbar im jeweiligen Förderprogramm (Höchstgrenze abhängig von Maßnahme und Gebäudetyp)
  • Weitere Förderprodukte u. a.: Zuschuss für Brennstoffzellen (433) und Ladestationen für Elektroautos (440)

Es gelten die jeweiligen Fördervoraussetzungen, z. B. sind Anforderungen an das Gebäudealter, die Technik, den Energieeffizienzexperten und die Antragstellung zu beachten.

Steuerliche Förderung

Für größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.

  • Gefördert werden jene Einzelmaßnahmen, welche auch seitens BAFA und KfW als förderfähig gelten (siehe Grafik →)
  • Voraussetzungen u. a.: selbstgenutztes Wohneigentum, älter als 10 Jahre
  • 20 % der Investitionskosten (max. 40.000 EUR je Objekt) können über drei Jahre verteilt direkt von der Steuerschuld abgezogen werden.
  • Aufwendungen für den Energieberater werden im Jahr der Durchführung angesetzt.
  • Gilt alternativ zu den BEG-Förderungen bei BAFA und KfW.

Beispiel: 12.000 Euro Kosten für die Dämmung der Dach- und Kellerdecke in 2021

Steuerersparnis (Abzug Einkommensteuer)
in 2021 (im 1. Jahr 7 %) 840 EUR
in 2022 (im 2. Jahr 7 %) 840 EUR
in 2023 (im 3. Jahr 6 %) 720 EUR
Steuerersparnis insgesamt (20 %) 2.400 EUR

Der Förderservice für Ihre energetische Sanierung

In Deutschland gibt es rund 6.000 Förderprogramme rund ums Wohngebäude. Unser Partner Sunshine Energieberatung ermittelt für Sie die optimale Förderung.

Zum Förderservice

Co2-Rechner | Wüstenrot

CO2-Rechner

Prüfen Sie Ihre persönliche CO2-Bilanz mit dem CO2-Rechner.

Hier klicken
Wüstenrot Gutscheinheft

Exklusive Rabatte und Vorteile im Wert von über 3.000 Euro

Gutscheinheft jetzt beim Berater abholen.

Hier klicken
Frau mit Smartphone vor Arbeitsplatz

Neuigkeiten zu Klimapakt und energetischer Sanierung

Wüstenrot Newsletter jetzt abonnieren und Infomaterial erhalten.

Hier klicken
Web-Seminar | Wüstenrot

Wüstenrot Web-Seminar

Wertvolle Informationen und Expertenwissen aus erster Hand.

Jetzt nachhören
Energieberatersuche | Wüstenrot

Sie suchen einen Energieberater in der Nähe?

Jetzt Energieberater finden.

Hier klicken
Handwerker-Service | Wüstenrot

Ihr Projekt ausschreiben.

Handwerker-Angebote jetzt einholen.

Hier klicken
Modernisierungsrechner | Wüstenrot

Modernisierungsrechner

Berechnen Sie ganz einfach die Kosten verschiedener Modernisierungsmaßnahmen für Ihre Immobilie.

Hier klicken
viele junge glückliche Menschen haben Grund zum Feiern

Unsere Partner - Ihre Vorteile

Unsere starken Partner für ein klimaschonendes Zuhause.

Hier klicken
junge Frau trägt symbolisch einen Lampenschirm auf dem Kopf

Unsere Ratgeber

Viele weitere Tipps und aktuelle Informationen rund um die Sanierung.

Hier klicken
Sonderkonditionen

Wüstenrot Wohndarlehen Klima

2,75 % p.a.

eff. Jahreszins für die ges. Laufzeit (ca. 9 J. 6 Mon.),
1,79 % gebundener Sollzinssatz1

Jetzt beraten lassen
20.000 EUR

Nettodarlehensbetrag

Repräsentative Beispielrechnung Wüstenrot Wohndarlehen Klima
Vorausdarlehen2 Bausparvertrag zur Ablösung des Vorausdarlehens
Nettodarlehensbetrag
(= Bausparsumme)
20.000 EUR Nettodarlehensbetrag ca. 8.632 EUR
Sollzinssatz gebunden bis Zuteilung 1,79 % p.a.1 Sollzinssatz gebunden (fest) 0,45 % p.a.
Effektiver Jahreszins für die ges. Laufzeit 2,75 % p.a.1 Abschlussgebühr 200 EUR
Monatl. Rate bis Zuteilung 200 EUR Variantenpreis 100 EUR
Anzahl der Raten 69 Kontogebühr 15 EUR p.a.
Laufzeit bis Zuteilung ca. 5 Jahre, 9 Monate3 Agio 172,64 EUR
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung 2,64 %
Monatl. Zins- u. Tilgungsbeitrag 200 EUR
Schlussrate 130,59 EUR
Anzahl der Raten (inkl. Schlussrate) 45
Laufzeit Bauspardarlehen 3 Jahre, 9 Monate
Zu zahlender Gesamtbetrag 22.700 EUR

Sanieren und Energiekosten senken lohnt sich!

junge Mama tobt mit ihrem Kleinkind auf dem Bett

Überprüfen Sie den energetischen Zustand Ihrer Immobilie und nutzen Sie Einsparpotenziale.

Profitieren Sie von den Vorteilen des Energiesparrechners:

  • Schnelle und individuelle Bewertung des energetischen Zustands Ihres Hauses
  • Kostenlos für Sie
  • Maßnahmen virtuell simulieren

Zum Energiesparrechner

Der Förderservice für Ihre energetische Sanierung

In Deutschland gibt es rund 6.000 Förderprogramme. Unser Partner Sunshine Energieberatung ermittelt für Sie die optimale Förderung.

Wüstenrot ist Testsieger im Bereich "Nachhaltiges Engagement"

Hinter der Online-Umfrage von Deutschland Test und Focus Money mit der Service Value AG, liegen 527.446 Kundenstimmen zu 1.700 Anbietern in 134 unterschiedlichen Branchen. Die Studie beschäftigte sich mit der Frage, ob Unternehmen den Verbrauchern gegenüber sichtbar nachhaltig ökonomisch, ökologisch und/oder sozial verantwortlich agieren. Wüstenrot kann mit nachhaltigem Engagement überzeugen und ist Testsieger.

Fußnote

1 Stand 07.10.2021 - freibleibend. Das Angebot ist kontingentiert. Verwendungszweck energetische Modernisierung/Sanierung.
2 Gilt nur in Verbindung mit Abschluss eines Bausparvertrages Tarifvariante D/KF.
3 Ein bestimmter Zuteilungstermin kann nicht zugesagt werden.

Chatten Sie mit uns

Unsere Chatzeiten:
Mo bis Do 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zurzeit ist kein freier Berater verfügbar.