Wohnungbauprämie für junge Familien | Wüstenrot
#wohnenheisst
die neue
wohnungsbauprämie
eintüten.
wüstenrot
  • Neuerungen 2021
  • Was ist die Wohnungsbauprämie?
  • So bekommen Sie die Wohnungsbauprämie

Neu 2021: Mehr Prämie für mehr Menschen

Den Weg ins eigene Zuhause ebnet der Staat jetzt mit verbesserter Wohnungsbauprämie: Die Einkommensgrenzen wurden angehoben und es gibt bis zu 140 Euro Prämie pro Jahr.

Die neue Wohnungsbauprämie: 10%

Alleinstehende Verheiratete / eingetragene Lebenspartner
Prämie jährlich bis zu 70 EUR 140 EUR
Begünstigte Einzahlungen auf Bausparvertrag
jährlich bis zu
700 EUR 1.400 EUR
Einkommensgrenzen* 35.000 EUR 70.000 EUR
* zu versteuerndes Einkommen. Wichtig: Das Bruttoeinkommen darf wesentlich höher sein.

Was ist die Wohnungsbauprämie?

Bei der Wohnungsbauprämie handelt es sich um eine Förderung, die dem Bausparer dabei hilft, seine Wohnwünsche zu verwirklichen. Berechtigt sind Arbeiter, Angestellte, Beamte, Studenten und Selbstständige, die unter der Einkommensgrenze liegen. Alle ab 16 Jahre, die einen Bausparvertrag abschließen, erhalten seit 01.01.2021 die Wohnungsbauprämie in Höhe von 10 % für die Sparleistung.

Sie sind unter 25 Jahre?
Dann genießen Sie besondere Vorteile: Verfügen Sie nach sieben Jahren einmalig frei über Ihr gefördertes Guthaben und leisten sich zum Beispiel eine neue Wohnungseinrichtung.

So kommen Sie ganz schnell zur Wohnungsbauprämie

  • Bausparvertrag abschließen
  • Einkommensgrenzen beachten
  • Bausparvertrag regelmäßig mit 700 Euro / 1.400 Euro pro Jahr besparen, am besten auch mit vermögenswirksamen Leistungen
  • Antrag für Wohnungsbauprämie (liegt dem Jahreskontoauszug bei) ausfüllen und an Wüstenrot senden

= Wohnungsbauprämie erhalten

Tipp

Seit 01.01.2021 entfällt für viele der Solidaritätszuschlag. Und die neue Homeoffice-Pauschale kann Steuerpflichtige entlasten. Nutzen Sie diese Chancen und besparen Sie damit Ihren Bausparvertrag, um sich die neue Wohnungsbauprämie zu sichern.

Mehr Informationen zu den Entlastungen 2021

Sie liegen über den Einkommensgrenzen?

  1. Dann prüfen Sie, ob Sie ein Familienmitglied haben, das unter den Einkommensgrenzen liegt. Zum Beispiel Kinder oder Großeltern.
  2. Möglicherweise ist Wohnsparen mit Riester-Förderquoten von 50 % und mehr eine interessante Alternative für Sie.
  3. Auch ohne staatliche Förderungen bietet Wohnsparen viele weitere Vorteile wie Zinssicherung für Ihre Immobilie, Planbarkeit oder sicheren Eigenkapital-Aufbau.

Interessiert? Detaillierte Informationen und ein persönliches Angebot erhalten Sie bei Ihrem persönlichen Berater für Wüstenrot Wohnsparen.

Unsere Auszeichnungen

Euro am Sonntag - "Sehr gut" im Bausparkassen-Test für Wüstenrot

Wüstenrot wird mit dem Deutschen Kunden-Award ausgezeichnet

Wüstenrot überzeugt mit Platz 1 unter den Bausparkassen

Wüstenrot wird als "fairste Bausparkasse" ausgezeichnet

Chat & Kontakt

Unsere Chatzeiten:
Mo bis Do 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zurzeit ist kein freier Berater verfügbar.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

+49 714 11 60 Kontaktformular Rückrufservice