Speziell für Städte und Gemeinden.

Bausparen für Kommunen.

Durch gezielte Investitionen in die Zukunft steigern Sie die Attraktivität Ihrer Gemeinde für Bürger und Unternehmen. Die Voraussetzung ist eine sichere Kalkulationsbasis. Wenn Sie sich bereits heute für zukünftige Projekte niedrige Darlehenszinsen sichern möchten – entscheiden Sie sich für die Wüstenrot Bausparkasse AG. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, mit denen Sie von Beginn an über eine maximale Planungssicherheit verfügen.

Gebäude

Welche Investitionen können auf eine Kommune zukommen?

  • Neubau
    Errichtung kommunaler Neubauten, sozialer Wohnungsbau
  • Modernisierung
    Die Nutzung von Energieeinsparpotenzialen senkt kurz-, mittel- und langfristig die kommunalen Ausgaben
  • Instandsetzung
    Sanierung von Kindergärten, Schulen, Krankenhäusern, Spiel- und Sportanlagen
  • Verbesserung des Wohnumfeldes
    Erschließung von Neubaugebieten, Sanierung von Abwasser-/Kläranlagen

Speziell für Städte und Gemeinden haben wir den Kommunalbausparvertrag in den Tarifvarianten Komfort, Premium und Trend entwickelt. So profitieren Sie nicht nur beim Abschluss, sondern auch durch unsere individuelle Betreuung während der gesamten Vertragslaufzeit.

  • Zinssicherheit, ganz gleich, was am Markt passiert
  • Die Abschlussgebühr beträgt 0,5 % der Bausparsumme
  • Attraktive Darlehenszinsen
  • Sondertilgungen nach Zuteilung jederzeit möglich
  • Flexibler Einsatz je nach Bedarf
  • Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten wie Bau/Kauf, Sanierung/Modernisierung und Umfinanzierung

  • Mindestbausparsumme 100.000 EUR
  • Zinsgünstiges Darlehen
  • Die Abschlussgebühr beträgt 0,5 % der Bausparsumme bei Abschluss eines Bausparvertrages in den Tarifvarianten Komfort, Premium und Trend
  • Schnelle Zuteilung
  • Wahl des Tilgungsbeitrags zwischen monatlich 4 % und 12 % der Bausparsumme je nach Tarifvariante
  • Sondertilgungen nach Zuteilung jederzeit möglich