Alle Tarife im Überblick

Staatliche Bausparförderung erhalten mit Wüstenrot

Wohnsparen Kompakt

Auch wenn Sie noch keine konkreten Modernisierungspläne haben, lohnt es sich frühzeitig finanziell vorzusorgen. Der Richtwert für eine angemessene Instandhaltungsrücklage liegt bei ca. 20 % des Immobilienwertes. Daher clever vorausplanen und mit Wüstenrot Wohnsparen Kompakt heute schon die günstigen Zinsen für später sichern.

  • Zinssicherheit, ganz gleich, was am Markt passiert
  • Schnelle Zuteilung für schnelles Wünsche-Erfüllen
  • Fester Zins- und Tilgungsbeitrag
  • Ab Bausparsumme 10.000 EUR
  • Sonderzahlungen und Sondertilgungen jederzeit möglich
  • Auszahlungen von Teilbeträgen - so lassen sich Ihre Vorhaben flexibel in die Tat umsetzen1
  • Staatliche Förderungen
Guthabenzins 0,20 %
Sollzins 1,75 %
Mindestbausparsumme 10.000 EUR
Regelsparbeitrag 5 ‰ der Bausparsumme
Gebühren 1 % Abschlussgebühr
15 EUR Kontogebühr jährlich (nur Sparphase)

Beispielhafte Bausparsumme: 30.000 Euro

Sparen
Guthabenzinsen insgesamt 138 EUR
Monatlicher Sparbeitrag 150 EUR
Sparzeit rund 9 Jahre2
Darlehen
Sollzins gebunden (fest) jährlich 1,75 %
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung nach PAngV 2,49 %
Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 150 EUR
Darlehensanspruch rund 15.000 EUR
Tilgungsdauer rund 9 Jahre 3 Monate
Vom Verbraucher zu zahlender Gesamtbetrag 16.486,15 EUR
Anzahl der Raten (inkl. Schlussrate) 110

Fußnoten Wohnsparen Kompakt

1 Vertragsänderungen bedürfen der Zustimmung der Bausparkasse.

2 Geschätzte Sparzeit bei monatlichem Regelsparbeitrag zum Mindestsparguthaben (50% der Bausparsumme). Die Zuteilung des Bausparvertrages orientiert sich an den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (ABB). Bausparkassen dürfen sich vor Zuteilung nicht verpflichten, die Bausparsumme zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuzahlen. Die genannten Sparzeiten sind deshalb unverbindlich.

Wohnsparen Komfort

  • NEU: Bis zu 300 Euro Klimabonus bei Verwendung für eine energetische Sanierung1
  • Einfach und schnell bis 50.000 Euro finanzieren
  • Sie sichern sich den niedrigsten Wüstenrot- Darlehenszins aller Zeiten ab 0,45 %2 - fest für die gesamte Laufzeit - oder wahlweise geringe monatliche Beträge
  • Wohnsparen Komfort kann flexibel an Ihren Bedarf angepasst werden bis hin zu jederzeit möglichen, kostenfreien Sondertilgungen in beliebiger Höhe
  • Nutzen Sie gerne auch einen sicheren Vorsorgeplan „Cash“ zur Umsetzung Ihrer Wohnwünsche in Etappen
  • Nutzung von staatlichen Förderungen möglich
Guthabenzins 0,01 %
Sollzins wählbar 0,45 % oder 1,95 %
Mindestbausparsumme 10.000 EUR
Regelsparbeitrag 6 ‰ bzw. 3 ‰ der Bausparumme
Gebühren 1 % Abschlussgebühr
0,50 % Variantenpreis
15 EUR Kontogebühr jährlich (nur Sparphase)

Beispielhafte Bausparsumme: 50.000 Euro

Sparen
Guthabenzinsen insgesamt 11,13 EUR
Monatlicher Regelsparbeitrag 300 EUR
Sparzeit rund 8 Jahre 6 Monate3
Darlehen
Sollzins gebunden (fest) jährlich 0,45 %
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung nach PAngV 1,93 %
Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 500 EUR
Darlehensanspruch rund 30.000 EUR
Tilgungsdauer rund 5 Jahre 3 Monate
Vom Verbraucher zu zahlender Gesamtbetrag 30.866 EUR
Anzahl der Raten (inkl. Schlussrate) 62

Fußnoten Wohnsparen Komfort

1 Gilt für Wüstenrot Wohnsparen D 2020 Komfort und Premium. Der Klimabonus besteht in einer Erstattung von Abschlussgebühr und Variantenpreis bis zu 1 % des aufgenommenen Bauspardarlehensbetrages, maximal 300 Euro pro Bausparvertrag. Der Bausparer kann den Klimabonus vor der ersten Auszahlung aus dem Bauspardarlehen beantragen, wenn er mindestens 18 Jahre alt ist, die Vertragslaufzeit seit Abschluss mindestens 5 Jahre beträgt und mit dem Darlehen eine zum Zeitpunkt der Bereitstellung begünstigte Maßnahme finanziert wird. Nicht mit dem Wüstenrot Jugendbonus kombinierbar. Die Auszahlung des Klimabonus erfolgt nach Zahlung der letzten Tilgungsrate auf das hinterlegte Kundenkonto. Der Klimabonus ist an weitere Voraussetzungen gebunden. Sämtliche Bedingungen für die Zahlung des Klimabonus finden Sie unter wuestenrot.de/klimabonus-bedingungen.

2 Gilt für selbstgenutztes Wohneigentum und bei entsprechender Bonität.

3 Wüstenrot Wohnsparen – Tarifvariante Komfort (D 2020/KF 0,45 %), Beispiel: Bausparsumme 50.000 EUR, Nettodarlehensbetrag 30.000 EUR, Sollzinssatz gebunden (fest) 0,45 % p.a., Abschlussgebühr 500 EUR, Kontogebühr (Sparphase) 15 EUR p.a., Variantenpreis 250 EUR, effektiver Jahreszins ab Zuteilung 1,93 % p.a., monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 500 EUR, Schlussrate 366 €; Tilgungsdauer 5 Jahre und 3 Monate; vom Verbraucher zu zahlender Gesamtbetrag 30.866 €; Anzahl der Raten (inkl. Schlussrate) 62. Hinweis: Bausparkassen können sich vor Zuteilung eines Bausparvertrages nicht verpflichten, die Bausparsumme zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuzahlen.

4 Geschätzte Sparzeit bis Zuteilung bei monatlichem Regelsparbeitrag bis zum Mindestsparguthaben (40 % der Bausparsumme). Die Zuteilung des Bausparvertrages orientiert sich an den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (ABB). Bausparkassen dürfen sich vor Zuteilung nicht verpflichten, die Bausparsumme zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuzahlen. Die genannten Sparzeiten sind deshalb unverbindlich.

Wohnsparen Premium

  • NEU: Bis zu 300 Euro Klimabonus bei Verwendung für eine energetische Sanierung1
  • Sie können sich auf garantiert günstige und sichere Bauspardarlehenszinsen verlassen, ganz gleich, was am Markt passiert. Sogar bis zu 100% des Beleihungswerts der Immobilie2
  • Entscheiden Sie sich für eine Bausparsumme ab 100.000 Euro, profitieren Sie von noch günstigeren Bauspardarlehenszinsen
  • Wohnsparen Premium kann flexibel an Ihren Bedarf angepasst werden. Sie haben die Wahl: bestimmen Sie den Tilgungsbeitrag, der zu Ihren Plänen passt oder zahlen Sie Ihr Bauspardarlehen mit Sondertilgungen noch schneller zurück
  • Ihr Bausparziel können Sie noch schneller erreichen, wenn staatliche Förderungen wie die Riester-Zulagen3 auf Ihr Bausparkonto fließen
Guthabenzins 0,01 %
Sollzins wählbar 1,50 % oder 2,25 %
Zinsrabatt 0,25 % ab 100.000 EUR Bausparsumme
Mindestbausparsumme 10.000 EUR
Regelsparbeitrag 5 ‰ der Bausparsumme
Gebühren 1 % Abschlussgebühr
0,50 % Variantenpreis
15 EUR Kontogebühr jährlich (nur Sparphase)

Beispielhafte Bausparsumme: 100.000 Euro

Sparen
Guthabenzinsen insgesamt 25,94 EUR
Monatlicher Regelsparbeitrag 500 EUR
Sparzeit rund 10 Jahre3
Darlehen
Sollzins gebunden (fest) jährlich 1,25 %
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung nach PAngV 1,77 %
Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 650 EUR4
Darlehensanspruch rund 60.000 EUR
Tilgungsdauer rund 8 Jahre, 2 Monate
Vom Verbraucher zu zahlender Gesamtbetrag 62.919 EUR
Anzahl der Raten (inkl. Schlussrate) 97

Fußnoten Wohnsparen Premium

1 Gilt für Wüstenrot Wohnsparen D 2020 Komfort und Premium. Der Klimabonus besteht in einer Erstattung von Abschlussgebühr und Variantenpreis bis zu 1 % des aufgenommenen Bauspardarlehensbetrages, maximal 300 Euro pro Bausparvertrag. Der Bausparer kann den Klimabonus vor der ersten Auszahlung aus dem Bauspardarlehen beantragen, wenn er mindestens 18 Jahre alt ist, die Vertragslaufzeit seit Abschluss mindestens 5 Jahre beträgt und mit dem Darlehen eine zum Zeitpunkt der Bereitstellung begünstigte Maßnahme finanziert wird. Nicht mit dem Wüstenrot Jugendbonus kombinierbar. Die Auszahlung des Klimabonus erfolgt nach Zahlung der letzten Tilgungsrate auf das hinterlegte Kundenkonto. Der Klimabonus ist an weitere Voraussetzungen gebunden. Sämtliche Bedingungen für die Zahlung des Klimabonus finden Sie unter wuestenrot.de/klimabonus-bedingungen.

2 Gilt für selbstgenutztes Wohneigentum und bei entsprechender Bonität.

3 Geschätzte Sparzeit bis Zuteilung bei monatlichem Regelsparbeitrag bis zum Mindestsparguthaben (40 % der Bausparsumme). Die Zuteilung des Bausparvertrages orientiert sich an den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (ABB). Bausparkassen dürfen sich vor Zuteilung nicht verpflichten, die Bausparsumme zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuzahlen. Die genannten Sparzeiten sind deshalb unverbindlich.

4 Der Zins- und Tilgungsbeitrag ist bei Vertragsabschluss zwischen 4 und 8 ‰ der Bausparsumme frei wählbar. Eine Änderung ist von der Zustimmung der Bausparkasse abhängig.

Wohnsparen Spezial

  • Heute zinsgünstiges Darlehen für die Zukunft sichern
  • Schnelle Zuteilung für schnelles Wünsche-Erfüllen
  • Finanzierungen bis 100% des Beleihungswerts möglich1
  • Einfaches und transparentes Angebot (nur eine Gebühr)
  • Individuelle Wahl des monatlichen Tilgungsbeitrages zwischen 4,5‰ und 8‰ der Bausparsumme
  • Sonderzahlungen und Sondertilgungen jederzeit möglich
  • Staatliche Förderungen
Guthabenzins 0,01%
Sollzins 1,60%
Mindestbausparsumme 250.000 EUR
Regelsparbeitrag 5‰ der Bausparsumme
Gebühren 1% Abschlussgebühr

Beispielhafte Bausparsumme: 250.000 Euro

Sparen
Guthabenzinsen insgesamt 71,31 EUR
Monatlicher Regelsparbeitrag 1.250 EUR
Sparzeit rund 8 Jahre 5 Monate2
Darlehen
Sollzins gebunden (fest) jährlich 1,60%
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung nach PAngV 1,90%
Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 1.500 EUR3
Darlehensanspruch rund 161.681,83 EUR
Tilgungsdauer rund 9 Jahre 1 Monat
Anzahl der Raten (inkl. Schlussrate) 108

Fußnoten Wohnsparen Spezial

1 Gilt für selbstgenutztes Wohneigentum und bei entsprechender Bonität.

2 Geschätzte Sparzeit bis Zuteilung bei monatlichem Regelsparbeitrag bis zum Mindestsparguthaben (40 % der Bausparsumme). Die Zuteilung des Bausparvertrages orientiert sich an den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (ABB). Bausparkassen dürfen sich vor Zuteilung nicht verpflichten, die Bausparsumme zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuzahlen. Die genannten Sparzeiten sind deshalb unverbindlich.

3 Der Zins- und Tilgungsbeitrag ist bei Vertragsabschluss zwischen 4,5 und 8 ‰ der Bausparsumme frei wählbar. Eine Änderung ist von der Zustimmung der Bausparkasse abhängig.

Wohnsparen Trend

  • Maximale Flexibilität
  • Attraktive, variable Guthabenzinsen
  • Staatliche Förderungen
  • Chance auf ein Darlehen zu attraktiven Konditionen

Beispielhafte Bausparsumme: 30.000 Euro

Sparen
Jährlicher Guthabenzins1 mind. 0,2%, max. 4,0%
Monatlicher Regelsparbeitrag 150 EUR
Sparzeit rund 9 Jahre2
Darlehen
Sollzins gebunden (fest) jährlich abhängig vom Guthabenzins3
Effektiver Jahreszins ab Zuteilung nach PAngV abhängig vom Guthabenzins3
Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 150 EUR
Maximaler Darlehensanspruch rund 18.000 EUR
Tilgungsdauer rund abhängig vom Sollzins3

Fußnoten Wohnsparen Trend

1 Das Bausparguthaben wird mit mindestens 0,2 % jährlich verzinst. Darüber hinaus erhält der Bausparer einen Sonderzins, der jedoch entfällt, wenn der Bausparvertrag vom Bausparer innerhalb der ersten 7 Vertragsjahre gekündigt wird. Der Sonderzins entfällt auch dann, wenn die Bausparkasse ein Darlehen gewährt, das der Vor- oder Zwischenfinanzierung von Leistungen aus dem Bausparvertrag dient. Der Zinssatz für den Sonderzins orientiert sich an der Umlaufsrendite und wird jährlich am 30.11. für die Dauer eines Kalenderjahres neu festgelegt. Der Zinssatz für den Sonderzins entspricht der Umlaufsrendite abzüglich 0,7 Prozentpunkte, beträgt aber höchstens 3,80 %.

2 Geschätzte Sparzeit bei monatlichem Regelsparbeitrag bis Zuteilung unter der Annahme, dass die Abschlussgebühr und die Kontogebühr separat gezahlt werden. Die Zuteilung des Bausparvertrages orientiert sich an den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (ABB). Bausparkassen dürfen sich vor Zuteilung nicht verpflichten, die Bausparsumme zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuzahlen. Die genannten Sparzeiten sind deshalb unverbindlich.

3 Der Sollzinssatz bestimmt sich in Abhängigkeit vom durchschnittlichen Guthabenzinssatz der gesamten Sparphase. Zum berechneten durchschnittlichen Guthabenzinssatz werden 2,49 Prozentpunkte addiert, gemäß §11 Abs. 1 der Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge.

Chatten Sie mit uns

Unsere Chatzeiten:
Mo bis Do 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zurzeit ist kein freier Berater verfügbar.