Sicher Geld anlegen mit Top Festgeld

Festgeldkonto eröffnen

  • Geldanlage zu festen und attraktiven Zinsen über die gesamte Laufzeit
  • Laufzeit wählbar zwischen 3, 6 und 12 Monate
  • Sicherheit durch Wüstenrot und die deutsche gesetzliche Einlagensicherung

Jetzt beraten lassen
Sicher anlegen mit Top Festgeld | Wüstenrot
Mit dem Top Festgeld bietet Wüstenrot eine sichere, gut planbare Anlageform mit attraktiver Verzinsung. Legen Sie einfach die gewünschte Summe für einen ausgewählten Zeitraum zu einem vorher festgelegten, gleichbleibenden Zinssatz fest an.

Das macht Top Festgeld zur idealen Anlageform für alle, die ihre Ersparnisse für einen bestimmten Zeitraum nicht benötigen und rentierlich anlegen möchten.

Unser Top Festgeld können Sie ganz einfach bei unseren Beraterinnen und Beratern vor Ort in Ihrer Nähe eröffnen. Nutzen Sie dafür einfach die Online-Terminvereinbarung oder nehmen Sie direkt Kontakt auf.
Laufzeit Guthabenzins
3 Monate 1,00 %
6 Monate 1,50 %
12 Monate 2,50 %

Tipps

  • Lassen Sie Ihr Vermögen kontinuierlich wachsen, indem Sie nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit Ihr Guthaben erneut als Top Festgeld wiederanlegen.
  • Um von höheren Zinsen der langen Laufzeiten zu profitieren und trotzdem flexibel zu bleiben, können Sie eine Festgeld-Zinstreppe bilden. Das heißt, Sie teilen Ihr Geld so auf, dass regelmäßig wieder Beträge zum Anlegen frei werden.
  • Ein Festgeldkonto eignet sich auch gut für den Aufbau von Eigenkapital für anstehende Finanzierungen. Warum Eigenkapital so wichtig ist, erfahren Sie hier.

Ihre Fragen zum Festgeldkonto

Was kostet ein Top Festgeldkonto und welchen Zinssatz erhalte ich?

Unser Festgeldkonto ist kostenlos. Der Zinssatz ist ein Festzinssatz, der bei Geldeingang festgeschrieben wird und abhängig von der Laufzeit der Anlage ist. Er gilt über die gesamte Laufzeit und kann nicht verändert werden.

Was ist Voraussetzung für den Abschluss eines Top Festgeldkontos?

Für die Eröffnung eines Festgeldkontos benötigen Sie zusätzlich ein Tagesgeldkonto, das als Auszahlungskonto dient. Der Kontoinhaber des Auszahlungskontos muss mit dem des Festgeldkontos identisch sein. Falls Sie dies noch nicht haben, können Sie das Top Tagesgeldkonto kostenfrei und bequem vor Ort oder direkt hier eröffnen.

Top Tagesgeldkonto eröffnen

Welche weiteren Bedingungen gelten für das Festgeld?

Die Zinszahlung für Laufzeiten bis zu 12 Monaten erfolgt am Ende der Laufzeit des Festgeldes nachträglich. Die Zinsberechnungsmethode ist 30/360. Die Mindesteinlage beträgt 5.000 €. Die Einzahlung muss spätestens zehn Kalendertage nach Kontoeinrichtung erfolgen. Geht der Anlagebetrag nicht innerhalb dieser Frist bei der Bausparkasse ein, erlischt das Angebot der Bausparkasse und der Festgeldvertrag kommt nicht zustande.

Kann ich von meinem Festgeldkonto kurzfristig Geld abheben und Überweisungen tätigen?

Der Anlagebetrag wird bei Beantragung fest vereinbart. Zahlungen erfolgen per Einmalbetrag. Es sind keine weiteren Einzahlungen oder Abhebungen vom Festgeldkonto während der vereinbarten Laufzeit möglich.

Wie kann ich die Anlage auf mein Festgeldkonto einzahlen?

Sie erhalten zu Ihrem Festgeldkonto eine individuelle IBAN, auf der Sie Ihren Anlagebetrag auf Ihr Festgeldkonto überweisen können.

Kann ich mein Festgeldkonto jederzeit kündigen?

Eine vorzeitige Kündigung und Auszahlung des Festgeldbetrages ist nicht möglich.

Wie hoch ist die Mindestanlagesumme?

Die Mindesteinlage beträgt 5.000 €. Eine Obergrenze gibt es nicht.

Wie sind meine Einlagen bei Wüstenrot geschützt?

Ihre Einlagen sind durch die gesetzliche Einlagensicherung im Rahmen der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) geschützt. Diese haftet für Einlagen pro Kunde in Höhe von 100.000 Euro.

Chatten Sie mit uns

Unsere Chatzeiten:
Mo bis Do 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zurzeit ist kein freier Berater verfügbar.