Haus oder Wohnung mit Wüstenrot finanzieren

Kaufen oder bauen: Ist bausparen oder baufinanzieren die ideale Lösung?

Die Entscheidung, ein Zuhause zu kaufen, ist ein großes Vorhaben – Wüstenrot findet die passende Option für Sie!

  • Wüstenrot verwirklicht Wohnwünsche: Seit 100 Jahren
  • Prüfung staatlicher Förderungen
  • Wahl des besten Angebots aus 400 Partnerbanken

Jetzt beraten lassen Jetzt Finanzierung berechnen
Eine Wohnung oder ein Haus kaufen oder bauen | Wüstenrot

Was ist der Unterschied zwischen Bausparen und Baufinanzierung?

Mit Bausparen baut man Eigenkapital auf und sichert sich zugleich ein sicheres Bauspardarlehen für die Zukunft, während eine Baufinanzierung sofortige Mittel für den Immobilienerwerb bereitstellt.

Alle Darlehensarten müssen über einen definierten Zeitraum zurückgezahlt werden. Haben Sie sich für eine reine Baufinanzierung entschieden, muss man sich am Ende der Laufzeit (Sollzinsbindung) in der Regel, um eine Anschlussfinanzierung kümmern. Hierfür ist es auch möglich, eine Baufinanzierung mit Bausparen zu kombinieren.

Beide Instrumente bieten unterschiedliche Vorteile, und die Wahl zwischen Bausparen und Baufinanzierung hängt von individuellen finanziellen Zielen und Bedürfnissen ab.

Lassen Sie sich jetzt zu Ihren Optionen beraten.

Bausparen oder Baufinanzieren: Was passt am besten zu mir?

Ich möchte jetzt eine Immobilie bauen oder kaufen.
Ich möchte zukünftig bauen oder kaufen.

Bauen oder Kaufen

Hier finde ich die passende Finanzierung für mein neues Zuhause.

Energieeffizient bauen oder kaufen

Mein neues Zuhause soll energetisch fit für die Zukunft sein.

In Zukunft bauen oder kaufen

Ich möchte heute bereits für mein zukünftiges Zuhause sparen.

Energieeffizient bauen oder kaufen

Ich möchte für ein energieeffizientes Zuhause sparen.

Vorteile Baufinanzierung Vorteile Bausparen
1. Sofortige Bereitstellung der Darlehenssumme ermöglicht den schnelleren Einzug ins Eigenheim. 1. Langfristige Planung gibt Sicherheit und der Aufbau von Eigenkapital spart Darlehenszinsen in der späteren Finanzierung.
2. Aktuelle Marktlage bestimmt die Höhe der Zinsen vom Abschluss der Finanzierung, über die Anschlussfinanzierung, bis zur vollständigen Rückzahlung. 2. Festgeschriebene Zinsen für das Bauspardarlehen bieten Sicherheit bei Schwankungen im Finanzmarkt.
3. Kombination mit Bausparvertrag möglich, z.B. für die Anschlussfinanzierung. 3. Kostenfreie Sonderzahlungen jederzeit und in beliebiger Höhe.
4. Kombination mit KfW-Darlehen und staatlichen Förderungen möglich. 4. Wohnungsbauprämie, Arbeitnehmer-Sparzulage und Riester-Förderung können als staatliche Förderungen genutzt werden.
5. Verschiedene Finanzierungsmodelle für Bau, Kauf oder Modernisierungen. 5. Flexibler Einsatz des Bauspardarlehens z.B. für Bau, Kauf oder Modernisierungen.

Finanzierungsoptionen

Wie funktioniert die Kombination aus Bausparen und Baufinanzierung?

Bei einer Kombination aus Bausparen und Wohndarlehen muss man nicht warten, bis der Bausparvertrag zuteilungsreif ist.

Durch diese Art einer sogenannten Kombifinanzierung kann die Immobilie sofort gekauft werden.

Für das Darlehen werden in einem ersten Schritt nur die Zinsen gezahlt und parallel der Bausparvertrag bespart.

Sobald der Bausparvertrag zuteilungsreif ist, wird damit der Vorfinanzierungskredit abgelöst.

Anschließend wird das Bauspardarlehen mit den günstigen Konditionen, die bei Abschluss des Bausparvertrags vereinbart wurden, zurückgezahlt.

Jetzt beraten lassen

Sichern Sie sich jetzt die Vorteile der Bauspar- Baufinanzierungs- Kombination

Attraktive Darlehens-Zinsen, langfristige Planbarkeit und Sicherheit, flexible Anpassung der Raten und viele mehr.

Finanzierungskonditionen

Welche Konditionen bietet Wüstenrot?

Finanzierungskonditionen sind von zahlreichen Faktoren abhängig. Diese Vielfalt resultiert aus der Komplexität des Immobilienmarktes und den unterschiedlichen finanziellen Situationen der Kreditnehmer. Hier sind einige der wichtigsten Einflussfaktoren:

  • Umfeld: Die allgemeine Zinssituation auf dem Finanzmarkt (z.B. Staatsanleihen oder Pfandbrief) beeinflusst die Höhe der Baufinanzierungszinsen.
  • Standort: Je nachdem wo Ihre Immobilie liegt, ändert sich ihr Wert und damit das Beleihungsrisiko. Je gringer das Risiko, desto geringer die Zinsen.
  • Eigenkapital: Je höher das Eigenkapital ist, desto günstiger fallen die Konditionen aus.

Die Kombination dieser Faktoren macht deutlich, dass Baufinanzierungskonditionen von der jeweiligen Situation des Kreditnehmers abhängen. Eine persönliche Berechnung für Ihr Vorhaben unter Einbeziehung Ihrer individuellen Situation, von Sonderkonditionen und staatlichen Förderungen berechnet gerne ein Wüstenrot-Berater mit Ihnen.

Monatsrate & Zinssatz

rechnen Nutzen Sie unseren Finanzierungsrechner, um Ihre persönlichen Konditionen zu berechnen

Bausparkonditionen berechnen

Wählen Sie Ihr Bauspar-Ziel und berechnen Sie in wenigen Schritten Sparrate, Laufzeit und staatliche Förderungen.

Wüstenrot-Beraterin

Als eine von über 3.000 Beraterinnen und Beratern vor Ort heißt Wohnen für mich, Ihnen zu helfen, sich Ihren Traum zu erfüllen. Egal, wie groß die Herausforderungen rund um das Wohnen auch sind: Wir setzen uns mit Leidenschaft für Sie ein.

Immobiliensuche

Bereit für das Traumheim? Finden Sie ihr neues Zuhause in unserer Immobiliensuche.

Optional:
m2
m2
Wüstenrot Baufinanzierungszertifikat Icon schwarz-rot

Wunschimmobilie in Aussicht?

Punkten Sie direkt beim Besichtigungstermin und weisen Sie Ihre Finanzierungsbereitschaft nach.

Bauen oder Kaufen - was passt besser zu mir?

Wir haben für Sie viele nützliche Informationen rund um die Eigenheimplanung zusammengestellt:

Kosten bei Kauf oder Bau

Entwicklung der Immobilienpreise

Grunderwerbsteuer

und vieles mehr.

Häufige Fragen zu Bausparen und Baufinanzierung

Was unterscheidet Bausparen und Baufinanzierung?

Bausparen und Baufinanzierung sind zwei verschiedene Finanzierungsinstrumente, die im Zusammenhang mit dem Erwerb oder der Renovierung von Immobilien verwendet werden. Der Hauptunterschied zwischen den beiden liegt im Auszahlungszeitpunkt. Bausparen ist eine langfristige Sparform mit dem Ziel, in der Zukunft Baufinanzierungsmittel bereitzustellen. Die Baufinanzierung hingegen bezieht sich direkt auf die Bereitstellung von Finanzmitteln zum Erwerb einer Immobilie. Beide Modelle können miteinander kombiniert werden, sodass die Vorteile beider Instrumente genutzt werden können.

Was bedeutet Bausparen?

Bei einem Bausparvertrag baut der Sparer Eigenkapital für die spätere Verwirklichung von Wohnwünschen auf und kann damit Zinsen in der Finanzierung sparen. Wenn eine festgelegte Sparsumme erreicht ist, hat der Bausparer einen Anspruch auf ein zinsgünstiges und zinssicheres Darlehen für den Bau, Kauf oder die Renovierung einer Immobilie. Bausparen bietet somit eine Kombination aus Sparen und Darlehensmöglichkeiten, die mit staatlicher Förderung unterstützt wird. Mehr zum Thema Bauspardarlehen finden Sie hier.

Was bedeutet Baufinanzierung?

Der Immobilienerwerber nimmt ein Darlehen von einer Bausparkasse, Bank oder einem Finanzinstitut auf, um den Kaufpreis der Immobilie zu decken. Die Rückzahlung des Darlehens erfolgt dann in monatlichen Raten über einen vorher vereinbarten Zeitraum. Anders als beim Bausparen erhält man bei der Baufinanzierung sofort die benötigten Mittel und beginnt mit der Rückzahlung des Darlehens. Mehr zu den Wüstenrot Wohndarlehen finden Sie hier.

Was bedeutet Annuitätendarlehen und gibt es das bei Wüstenrot?

Beim Annuitätendarlehen sind die zu zahlenden Raten über die gesamte Laufzeit gleich. Der Betrag bleibt derselbe, nur das Verhältnis zwischen Tilgungs- und Zinsanteil verändert sich. Dadurch hat man eine hohe Planungssicherheit. Mehr Infors zum Annuitätendarlehen finden Sie hier.

Wie entwickeln sich die Zinsen?

Viele Jahre waren die Baufinanzierungszinsen auf einem sehr niedrigen Niveau. Seit 2022 steigen die Zinsen wieder an. Wie es mit der Entwicklung weiter geht und wie sie sich historisch entwickelt haben erfahren Sie hier.

Über 3 Millionen Kunden vertrauen Wüstenrot

Familie Zimmermanns Rezept für eine Modernisierungs-Erfolgsstory: Teamwork

Bei der Modernisierungs-Erfolgsstory von Familie Zimmermann spielen mehrere die Hauptrollen: Die Bauherren selbst, tatkräftige Unterstützer, sowie der Wüstenrot-Berater. Über das erfolgreiche Projekt berichtet die Familie: „Wir verstehen zwar etwas vom Modernisieren, aber nichts vom Finanzieren. Da haben wir uns vollkommen auf unseren Berater verlassen.“ Durch Arbeitsteilung entstand für die Familie ein perfektes Zuhause.

Manfred Rogler verwirklichte seinen großen Traum - Wüstenrot macht es möglich

„Mein sehnlichster Wunsch war ein taghelles Atelier als Kreativwerkstatt", erzählt Manfred Rogler. Mit Hilfe seines Wüstenrot Bausparvertrags kann er heute in seinem lichtdurchfluteten, geräumigen Wintergarten, mit Blick auf den eigenen Garten, seinem künstlerischen Handwerk nachgehen.

Für Maya und Rüdiger scheint ein Eigenheim ausgeschlossen - Wüstenrot-Berater beweisen das Gegenteil

„Doch wenn die richtigen Personen am richtigen Ziel arbeiten wird auch gefühlt Unmögliches wahr! (...) Sachverstand, Geduld, Engagement und Lösungsorientierung der Beiden sind phänomenal! Ohne ihre Unterstützung hätten wir das nicht geschafft. 1000 Dank (...)" Diese Worte schreibt Maya Heinrichmeier über die beiden Wüstenrot-Berater, die der vierköpfigen Familie eine Finanzierungsmöglichkeit anboten, gemeinsam eine Immobilie suchten und somit einen scheinbar unmöglichen Traum wahr werden ließen.

Wüstenrot Bausparkasse AG

4,4

1321 Bewertungen Alle anzeigen

Ihren Berater finden

Als eine von 3.000 Beraterinnen vor Ort heißt Wohnen für mich, Ihnen zu helfen, sich Ihren Traum zu erfüllen. Egal, wie groß die Herausforderungen rund um das Wohnen auch sind, wir setzen uns mit Leidenschaft für Sie ein.

Chatten Sie mit uns

Unsere Chatzeiten:
Mo bis Do 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zurzeit ist kein freier Berater verfügbar.