Bauherrin und Architekt auf Baustelle

Ratgeber Neubau. So finden Sie den richtigen Architekten.

Es lohnt sich, für die Planung und Ausführung eines Neubaus einen eigenen Architekten zu beauftragen. Ein Architekt steht für die individuelle und bedarfsgerechte Planung eines Hauses. Doch wie findet ein Bauherr den richtigen Partner? Unser Ratgeber gibt Tipps zum Bauen mit dem Architekten.

Ist das Bauen mit dem Architekten teurer?

Wer mit einem Architekten baut, hat sein Budget im Griff. Denn der Bauherr legt die Grenzen fest, an die sich sein Architekt halten muss. Tut er das nicht, kann der Bauherr unter Umständen Schadenersatz fordern. Deshalb: Bauen mit dem eigenen Architekten ist nicht teurer als das Bauen mit einem Schlüsselfertig-Anbieter. Dass „Architektenhäuser“ dennoch für teurer gelten, hat einen einfachen Grund: Häuser der Top-Klasse werden in der Regel immer von Architekten gebaut – das hebt die durchschnittlichen Baukosten von Architektenhäusern kräftig an. Deshalb: Entscheidend für die Höhe der Baukosten sind immer die Wünsche der Bauherren und nicht, ob mit einem Architekten, einem Fertighausanbieter oder mit einem Bauträger gebaut wird.

Wie kann ein Architekt Baukosten einsparen?

Bezahlt wird der Architekt nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Übernimmt er alle neun in der HOAI festgelegten Leistungsphasen, beläuft sich sein Honorar auf etwa 12 bis 15 Prozent der Baukosten. Die Leistungsphasen sind: Grundlagenermittlung, Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung sowie Mitwirkung bei der Vergabe, Bauüberwachung/Dokumentation, Objektbetreuung.

Gute Architekten holen die Kosten an anderer Stelle wieder herein. Durch ihre Kontakte und Erfahrungen haben sie eine starke Verhandlungsposition gegenüber Baufirmen und Handwerkern. Ihre Bauaufsicht und Kostenkontrolle bis zur Endabnahme helfen, Pfusch am Bau und damit Folgekosten zu vermeiden. Und nicht zu vergessen: Der Bauherr erhält eine „Rundum-Betreuung“ und muss sich nicht mit den alltäglichen Konflikten auf der Baustelle herumschlagen.

Wichtig: Der Architekt kann zwar Baupartner empfehlen und mit ihnen verhandeln – die Aufträge vergibt aber der Bauherr.

Wichtige Informationen

Bitte beachten Sie: Unsere Ratgeberartikel ersetzen keine Beratung durch einen Gutachter oder Juristen. Bei Unsicherheiten oder Fragen wenden Sie sich daher bitte immer persönlich an einen Fachanwalt oder Gutachter. Bei Fragen zu Finanzierungen, Bausparen oder Versicherungen stehen Ihnen unsere Berater natürlich jederzeit zur Verfügung. Bei Fragen rund um die Immobilienvermittlung und -verrentung stehen Ihnen unsere Immobilienexperten gerne zur Seite.

Chatten Sie mit uns

Unsere Chatzeiten:
Mo bis Do 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zurzeit ist kein freier Berater verfügbar.