Eine eigene Wohnung mieten.

Mietwohnungen für Singles, Paare und Familien.

Der Traum von den eigenen vier Wänden: Mit einer Mietwohnung lässt er sich am einfachsten erfüllen. Beachten Singles, Paare oder Familien dabei die wichtigsten Punkte, finden sie problemlos die Wohnung, die am besten zu den eigenen Wünschen passt.
Jetzt Beratung vereinbaren
junge Eltern mit Kindern spielend auf dem Sofa
  • Vorüberlegungen
  • Finanzen
  • Mietvertrag
  • Umzug

Was bietet der Markt? Lassen Sie sich Inspirieren!

Geht es um eine neue Wohnung, bietet der Immobilienmarkt heute eine große Auswahl. Ganz gleich, ob es um ein Single-Appartement oder eine großflächige Wohnung für die ganze Familie geht. Inspirationen finden Sie schnell und kostenfrei über unsere Immobiliensuche. Tragen Sie einfach die wichtigsten Kriterien wie Größe, Preis sowie Lage ein und entdecken täglich neue Angebote.

Haus oder Wohnung: Möglichkeiten im Überblick

null

Einfamilienhäuser bieten viel Platz für die ganze Familie. Die Kinder können toben und der eigene Garten lädt zum Entspannen ein. Mieter profitieren hier vor allem von einer hohen Flexibilität.

Zurück

null

Auch Reihenhäuser bieten meist viel Platz. Die Grundstücke sind jedoch kleiner und somit auch einfacher zu pflegen. Durch die enge Bebauung fallen außerdem auch die Heiz- und Nebenkosten geringer aus.

Zurück

null

Ob es um die erste eigene Wohnung oder eine neue Traumimmobilie für Singles, Paare oder Familien geht: Mietwohnungen sind in unterschiedlichsten Größen zu finden und das meist auch in besten Lagen.

Zurück

Welche Möglichkeit am besten passt, hängt vor allem von den eigenen Lebensumständen ab. Suchen Familien ein neues Zuhause, finden sie in Einfamilien- und Reihenhäusern den meisten Platz. Die Immobilien sind jedoch eher am Stadtrand zu finden und im Vergleich oft auch etwas teurer.

Singles und Paare entscheiden sich hingegen öfter auch für kleinere Mietwohnungen. Denn diese sind pflegeleichter, günstiger und oft sogar mitten in der Stadt zu finden. Sind Sie noch unsicher? Überlegen Sie einfach, wie wichtig Ihnen die Faktoren Platz, Lage und Kosten sind.

Tipps zur Suche nach einer passenden Wohnung

Mann schaut sich den Grundriss einer Immobilie auf seinem Laptop an

Stehen die wichtigsten Kriterien zum Mietobjekt fest, sollten Sie auch Ihre Finanzen prüfen. Bei einem Kassensturz vergleichen Sie monatliche Einnahmen und Ausgaben. Sie können Sicherheiten einplanen und die maximalen Miet- und Nebenkosten ermitteln.

Weitere Tipps zur Immobiliensuche : Treten Sie Maklern und Vermietern freundlich gegenüber und erstellen eine aussagekräftige Bewerbungsmappe. Das bringt wertvolle Punkte und eine schnellere Zusage am umkämpften Wohnungsmarkt.

> Zur Immobiliensuche

Einen Makler finden

Sprechen Sie über Ihre Traumimmobilie mit einem Makler der Wüstenrot Immobilien GmbH.

Die Mietkosten für Häuser und Wohnungen

Die Mietkosten sind entscheidend dafür, ob Sie sich eine Wohnung leisten können. Sie hängen von der Größe und der Lage des Mietobjekts ab und sollten im Schnitt etwa ein Drittel Ihres Einkommens betragen. Das trifft zumindest auf die Kaltmiete zu. Neben dieser gibt es jedoch viele weitere Ausgaben: Von der Kaution über die Wohnnebenkosten bis hin zu Kosten für Stellplatz, Strom, Kommunikation und Versicherungen. Bevor sie einen Mietvertrag unterzeichnen, sollten Sie alle Ausgaben zusammenstellen und prüfen, ob diese in Ihr Budget passen.

> Die Mietkosten im Überblick

Eine Immobilie kaufen oder mieten?

Paar vorm Kamin

Auch wenn Sie ein Leben lang Miete zahlen, bauen Sie dabei kein Vermögen auf. Anders ist das, wenn Sie eine Immobilie kaufen .

Aber wann ist der richtige Zeitpunkt dafür? Warten Sie länger, können Sie mit einem Bausparvertrag das nötige Kapital für die Finanzierung ansparen. Steht Ihnen bereits genügend Eigenkapital zur Verfügung, können Sie Häuser oder Wohnungen mit einer Baufinanzierung auch sofort kaufen. Sie profitieren von günstigen Konditionen und investieren bereits früher in die eigene Zukunft.

Mietvertrag zwischen Eigentümer und Mieter

Der Mietvertrag soll Streitigkeiten zwischen Mietern und Eigentümern von vornherein ausschließen. Er schreibt beiden Parteien verschiedene Rechte sowie Pflichten zu und regelt, wie in bestimmten Situationen zu verfahren ist. Neben zahlreichen allgemeinen Informationen enthalten die Verträge dabei auch wichtige Regelungen zu Nebenkosten, Mietzeiten, Reparaturen und Kündigungsfristen.

> Die wichtigsten Informationen zum Mietvertrag

Der Umzug: Stressfrei in Haus oder Wohnung

Haben Sie ein Haus oder eine Wohnung gefunden und den Mietvertrag unterzeichnet? Dann steht dem Umzug nichts mehr im Wege. Besonders komfortabel funktioniert dieser mit einem erfahrenen Umzugsunternehmen. Möchten Sie Kosten sparen, entscheiden Sie sich hingegen besser für einen Umzug in Eigenregie. Mit den richtigen Tipps und Tricks geht auch dieser stress- und problemfrei vonstatten.

So sollten Sie sich rechtzeitig um Urlaub, Babysitter und Transportmittel kümmern. Planen Sie genügend Zeit für die Renovierung ein und organisieren rechtzeitig ausreichend Helfer. Nutzen Sie auch die Wüstenrot-Partnervorteile: So können Sie beim Umzug viel Geld sparen und bekommen zum Beispiel Transporter von Europcar zu günstigeren Preisen.

> Die Checkliste für Ihren Umzug